Montag, 12. Dezember 2011

Pedalpfeifen

Heute morgen wurde Oktavbass 8´ eingestellt. Dabei entdeckte OBM Giovanni Crisostomo einen leicht eingesunkenen Pfeifenfuß, der gleich nachgearbeitet und stabilisiert wurde:

Nach der Intonation von Oktavbaß 8´ wird die hölzerne Baßflöte 8´ eingebaut. Sie wird aber noch nicht intoniert, da es wichtiger ist, dass bis Weihnachten einige Register des zweiten Manuals (Positiv) wieder spielbar sind, denen die Baßflöte klangliche Rückendeckung gibt.

OBM Crisostomo hat dankenswerter Weise die Pfeifen des zurückgekauften alten Registers Schwiegel 2´ am Wochenende in "Heimarbeit" ausgeformt, da die Pfeifen mit teilweise recht großen Beulen bei uns angekommen sind.
Schwiegel 2´ ohne Beulen.

Insgesamt verläuft alles zuverlässig nach Zeitplan. Wir hatten Ende Januar als Zeitpunkt der Fertigstellung anvisiert. Diesen wird OBM Giovanni Crisostomo und OBM Piero Sandri (wenn nichts dazwischen kommt) auch einhalten können.

Keine Kommentare:

Kommentar posten